TRS061 – Interview mit dem Nobelpreisträger Johann Deisenhofer

Zum 5. Geburtstag unseres kleinen Podcasts haben wir uns was besonderes ausgedacht. Dominic gelang es ein Interview mit dem Nobelpreisträger für Chemie aus dem Jahr 1988, Johann Deisenhofer, zu führen. Der Nobelpreis 1988 für Chemie wurde an Johann Deisenhofer, Robert Huber und Hartmut Michel „für die Erforschung des Reaktionszentrums der Photosynthese bei einem Purpurbakterium“ verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.